Offenes Training: In China erfolgreich leben und arbeiten (Entsendetraining)

Offenes Training: Effiziente Zusammenarbeit mit China
23. Juni 2016

Entsendetraining: In China erfolgreich leben und arbeiten

Dieses Training ist speziell auf TeilnehmerInnen zugeschnitten, die nach China entsandt werden. Hier werden gezielt zusätzliche Herausforderungen und wie man ihnen begegnet angesprochen. Deshalb ist es wichtig und zielführend, dass auch die begleitenden PartnerInnen daran teilnehmen. Sie erhalten nicht nur wertvolle Informationen und nützliche Tipps über und für den Aufenthalt in China. Sie erfahren so ebenfalls, welchen geschäftlichen Herausforderungen Ihr(e) PartnerIn gegenüber steht.

Seminarinhalt

1. Wesentliche Einflüsse, die die chinesische Mentalität geprägt haben und ihre Bedeutung für das heutige Geschäftsleben
  • Reisbaukultur – Einfluss auf Harmonieorientierung und Hierarchien in China
  • Bürokratisierung: Auswirkungen der historischen Strukturen auf das moderne China
  • Konfuzianismus: Bedeutung für die chinesische Denkweise
  • Kommunismus und Maoismus: Beeinflussung der chinesischen Mentalität
  • Die chinesische Sprache: Einfluss auf die Denkstrukturen
  • Regionale Vielfalt
  • Globalisierung: Auswirkungen die chinesische Mentalität
  • 2. Kultur und Geschäftsleben: Vergleich China - Deutschland
        • Status und Hierarchie
        • Individualismus vs. Gruppenharmonie
        • Emotionalität vs. Neutralität
        • Pünktlichkeit vs. Zeitflexibilität
        • Direkte vs. indirekte Kommunikation
        • Leistung und Beziehungen
    3. Zusammenarbeit mit Kollegen und Geschäftspartnern aus China
    Praktische Anregungen zur erfolgreichen Zusammenarbeit
        • Effiziente Kommunikation – verbale und nonverbale Kommunikation, Körpersprache, Tonfall, Augenkontakt, 4 Formen von „Ja“
        • Konfliktmanagement – zielgerichtete Lösungen
        • Präsentationen erfolgreich gestalten
        • Verhandlungsführung und Geschäftsbesprechungen
        • Mitarbeiterführung und -motivation
        • Geschäftsanbahnung
        • Staatliche Behörden – effiziente Zusammenarbeit
        • HR und Personalentwicklung
        • Erfolgreiche Teamarbeit
        • Headquarter und Peripherie – Kommunikation ohne Reibungsverluste
        • Geschäftsetikette – ein wichtiger Erfolgsfaktor
        • Kleidung und Begrüßung
        • Visitenkarten
        • Geschenke
        • Geschäftsessen und Etikette bei Tisch
        • Firmenfeiern
    4. Unternehmenskulturen und nationale Ausprägungen
    Praktische Anregungen
        • „Familie“ – Machtorientierung
        • „Eiffelturm „ – Rollenorientierung
        • „Lenkrakete“ – Projektorientierung
        • „Brutkasten“ – Verwirklichung
    5. Alltag in China - Praktische Anregungen
        • Unterkunft und Wohnungssuche
        • Chinesische Sicherheitsaspekte
        • Medizinische Versorgung
        • Schulen und Kindergärten
        • Essen und Trinken
        • Einkaufen
        • Freizeitgestaltung
        • Gesellschaftlicher Umgang
        • Geld, Begleichung von Rechnungen, Kreditkarten
    6. Leben in China - Erfolgsfaktoren für langfristigen Erfolg
        • 6 Phasen der Entwicklung interkultureller Kompetenz
        • Wie adaptieren Sie sich schnell und liefern vom ersten Tag an gute Ergebnisse?
        • Mit welchen Schwierigkeiten werden Sie kämpfen – wie können Sie sie mildern?
        • Welche Eigenschaften sind entscheidend?
        • Kurschock: wie bereiten Sie sich vor?
        • Erarbeitung eines individuellen Action Plans
    Ziele

    Ziele

    • Gezielt richtige Vorgehensweisen erarbeiten und den Erfolg nicht dem Zufall überlassen
    • Effizienz und Motivation durch durchdachte und gezielte Handlungsstrategien deutlich steigern
    • Auf Ihr Unternehmen, ihre Situation und ihre Person zugeschnittene INDIVIDUELLE Strategien entwickeln
    • Einen spürbaren Vorsprung vor den Mitbewerbern erreichen und den Mehrwert der interkulturellen Kompetenz in praktische Erfolge umsetzen
    • Von der erworbenen interkulturellen Kompetenz auch langfristig bei anderen Projekten profitieren
    Methoden

    Methoden

    Interaktive effiziente Methoden, um interkulturelle Kompetenz nachhaltig zu entwickeln
    • Kurzer Input
    • Reflexionen
    • Fallstudien
    • Übungen und Rollenspiele
    • Videobeispiele
    Über uns

    Global Cultures – Praxisexperten aus der Wirtschaft

    • Unsere Experten sind Chinesen oder haben lange in China gelebt und gearbeitet - sie verfügen daher über Erfahrungen mit den Spezifika des chinesischen Marktes aus erster Hand
    • Unsere Experten haben mehrere Jahre Positionen im Management oder anderen leitenden Funktionen in China bekleidet
    • Unsere Experten zeichnen sich durch ihre hohe methodische Kompetenz aus – Sicherstellung eines raschen und effizienten Know-How-Transfers für unsere Kunden
    • Unsere Experten verfügen über professionelle Qualifikationen, die einen zielgerichteten und professionellen Aufbau unserer Seminare garantieren und so einen raschen und effizienten Erwerb interkultureller Kompetenz sicherstellen
        • Zertifizierung als interkulturelle Trainer von renommierten internationalen Instituten
        • Ausbildung und Zertifizierung als Business-Coach
        • Ausbildung und Erfahrung als systemische Organisationsentwickler
    Auf diese Weise sichern wir die Qualität unserer Seminare, die nicht nur wir von uns, sondern auch unsere Kunden von uns erwarten.